Fit für den Job

… Orientieren. Lernen. Aktiv werden.

Was bietet »Fit für den Job«?

  • Mit jedem Teilnehmer wird ein ausführlicher Startcheck durchgeführt
  • Die Teilnehmer werden individuell durch Qualifizierungsbegleiter unterstützt
  • Die Teilnehmer werden individuell und differenziert qualifiziert
  • Sie werden aktiv an der Gestaltung ihres Qualifizierungsprogramms beteiligt
  • Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen werden für den Prozess genutzt
  • Ihre Grundfertigkeiten und Schlüsselkompetenzen werden gefördert und weiterentwickelt

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot richtet sich an alle Leistungsempfängerinnen und Leistungs-empfänger der Arbeits-Gemeinschaften (ArGe) deren Situation unklar ist und bei denen verschiedene Hemmnisse oder Problemlagen vorliegen können.


Was leistet die Jugendwerkstatt Porz?

In Zusammenarbeit mit der Kölner Gemeinschaft für Integrationsförderung umfasst das Angebot Bildungsmodule zu Themen wie z.B.:

  • Qualifizierung im Garten- und Landschaftsbau
  • Ladungssicherheit
  • Hygieneseminar
  • Motorkettensägeschein
  • Vorbereitung und ADR- Schein
  • Lernwerkstatt MS Office
  • Sprachförderung »Deutsch als Zweitsprache«
  • Selbst- und Zeitmanagement für Akademiker

 

Bei Interesse an »Fit für den Job« wenden Sie sich an Ihren Fallmanager oder Ihre Jobbörse


join us on Facebook